Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.08.1992

Data Access/AAA-Com

- Data Access/AAA-Com

Einen neuen Vertriebspartner in den neuen Bundesländern hat die Data Access Deutschland GmbH, Friedrichsdorf im Taunus. Die AAA-Com Sachsen GmbH, Grünmain, vertreibt das Datenbank-Entwicklungssystem Dataflex und den Reportgenerator Flex-QL. Innerhalb Sachsens bietet der ostdeutsche Distributor für die Produkte auch Support und Schulungen an.

- CST/Uniplex

Die Computer Software Trading Handelsgesellschaft mbH (CST) in Wien wurde neuer "Golden Reseller" des Münchner Bürosoftware-Anbieters Uniplex GmbH. Die Österreicher sind auf die Distribution, Beratung und die Projektrealisierung im Unix-Markt spezialisiert.

- Danet/Stallion

Die Danet GmbH, Beratungs- und Softwarehaus der GSI-Gruppe mit Sitz in Darmstadt, vertreibt jetzt bundesweit Produkte der in Frankfurt/M. ansässigen Stallion Technologies GmbH für Sunsoft Interactive Unix sowie Sunsoft Solaris 2.0. Mit der neuen Vertriebsschiene will Stallion, Anbieter von Unix-Connectivity-Lösungen, die Präsenz in Deutschland erweitern.

- Atmel/Viewlogic

Eine Lizenzvereinbarung im Rahmen des SDA-(Silicon-Design-Alliance-)Programms von Viewlogic Systems autorisiert die Atmel Corp, spezielle Versionen der Workview-Entwicklungswerkzeuge von Viewlogic zu vertreiben.

- Syquest/Delta Microsystems

Ein gegenseitiges Lizenzabkommen über einen Sun-Softwaretreiber haben Syquest Technology und Delta Microsystems abgeschlossen .

- MB/Garmhausen & Partner

Der Bottroper Systemintegrator MB Data sowie der Bonner Softwaredistributor und DV-Dienstleister Garmhausen & Partner wollen noch mehr zusammenarbeiten. Die beiden Unternehmen, die mehrheitlich zur deutschen MB-Gruppe im Konzern der Ruhrkohle AG gehören, planen, vor allem bestehende Kooperationen in den Bereichen Schulung, Dienstleistung und bei der Projektarbeit auszubauen.

- Hewlett-Packard/Inmac

Die Böblinger Hewlett-Packard GmbH hat im Zubehörgeschäft mit dem Kataloganbieter Inmac einen neuen Partner gefunden. Deutsche HP-Anwender können nunmehr bei Inmac in Raunheim oder Düsseldorf HP-Zubehör für PCs und Peripherie per Telefon bestellen.

- Keiper Recaro/Pfaff

Die Keiper Recaro GmbH & Co., Remscheid, und der Nähmaschinenhersteller G. M. Pfaff AG, Kaiserslautern, haben eine gemeinsame DV-Dienstleistungsgesellschaft gegründet. Die neue Service und Informations-Systeme GmbH (SIS) hat ihren Sitz im Gebäude des Technischen Zentrums von Keiper Recaro in Kaiserslautern. Beide Unternehmen wollen das SIS-Rechenzentrum gemeinsam nutzen und dadurch ihre Kosten reduzieren. Darüber hinaus soll die neue Gesellschaft nach einer rund sechsmonatigen Startphase ihre Dienstleistungen auch anderen Großkunden anbieten.

- Electronic 2000/Xicor

Ausgeweitet hat die Münchner Electronic 2000 Vertriebs-AG ihre Vertriebspartnerschaft mit dem US-Halbleiter-Hersteller Xicor. Seit 1985 bereits als Distributor in Deutschland tätig, übertrugen die Amerikaner Electronic 2000 nun auch die Vertriebsrechte für die Schweiz.

- NEC/Banco Bradesco de Investimento/Globo Partipacoes

Der japanische Elektronikkonzern NEC will im Rahmen eines Joint-ventures in Brasilien Desktop-PCs herstellen. Das gegründete Gemeinschaftsunternehmen firmiert als Scopus Informatica SA und ist mit einem Grundkapital von fünf. Millionen Dollar ausgestattet, das zu 30 Prozent von NEC und zu jeweils 35 Prozent von der Banco Bradesco de Investimento sowie dem Medienunternehmen Globo Partipacoes stammt. Geplant ist die Fertigung von zwei IBM-kompatiblen Modellen in dem bestehenden Montagewerk für Computer der Banco Bradesco. Die Teile sollen von einer amerikanischen NEC-Tochter geliefert werden. Bis 1997 ist eine Produktion von 25 000 PCs pro Jahr.

- GCA/CCP Development

Eine Zusammenarbeit bei Entwicklung sowie Vertrieb neuer Windows-Software vereinbarten die GCA Gesellschaft für Computer-Anwendungen mbH, Freiberg am Neckar, und die CCP Development, Marburg. Zudem vertreibt GCA die Grips-Produktfamilien von CCP.

- Meltek/Sun

Der Service-Distributor Meltek Computer GmbH, Planegg, wurde Vertriebspartner der Sun Microsystems GmbH, Grasbrunn. Das Unternehmen vertreibt nun die komplette Sun-Workstation-Palette.

- Apple Computer/ Romanian Computer Systems/ Bulgarian Business Systems

Eine Vertriebsvereinbarung, die den Verkauf und das Marketing von Apple Produkten vorsieht, unterzeichnete die Apple Computer Europe mit Romanian Computer Systems in Rumänien und mit Bulgarian Business Systems in Bulgarien. Die beiden neuen Partner sollen den Alleinvertrieb für Apple übernehmen und ein Netz von Einzelhändlern organisieren.