Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.12.1998

Data General clustert NT-Server

SCHWALBACH (CW) - Mit dem Windows-NT-Server "Aviion 8700" positioniert Data General einen Intel-Rechner, der speziell für die Anforderungen in Clustering-Umgebungen unter dem Microsoft-Betriebssystem ausgelegt sein soll. Das System läßt sich mit zwei oder vier von Intels Xeon-Prozessoren mit einem Hauptspeicher von maximal 8 GB ausrüsten.

Mit Hilfe von Intels angekündigtem "Profusion"-Chipsatz können die Server nachträglich zu einem Acht-Prozessor-System erweitert werden. Im Rahmen seiner "Cluster-in-a-Box"-Lösung bietet der Hersteller die Option, zwei Vier-Wege-Rechner in einem Gehäuse unterzubringen. Eine Rackmount-Version des Aviion-Servers soll bis zu vier Vier-Wege-Server aufnehmen können. Anwender können die Rechner auch in Kombination mit dem herstellereigenen Fibre-Channel-Speichersystem einsetzen. Data General will die ersten 8700-Server Anfang 1999 ausliefern.