Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.10.1988

Data General-DBMS mit Ingres-Features

FRANKFURT/MÜNCHEN (pi) - Der Microcomputerhersteller Data General bringt eine neue Anwendungs-Entwicklungsumgebung auf den Markt. Zusammen mit der Relational Technology GmbH wurde das Produkt "DG/Ingres" entwickelt. Im April letzten Jahres hatten beide Unternehmen eine entsprechende Vereinbarung getroffen.

Nach Angaben beider Unternehmen handelt es sich um die erste Portierung der Ingres-Benutzeroberfläche auf ein Fremd-Datenbanksystem. Dadurch erhält das relationale Datenbanksystem DG/SQL von Data General neben einer Entwicklungsumgebung der vierten Generation auch die Tools Maskeneditor, Reportgenerator, Application By Forms (ABF) und VI-Graph. Das Produkt wird je nach Systemkonfiguration zwischen 6000 und 50 000 Mark kosten.