Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.07.1984

Data General erweitert 32-Bit-Computer-Serie

WESTBORO (CW) - Eine neue Serie von Rechnern für den Grafik- und Engineering-Bereich sowie ein Büroautomatisierungs-System stellte die Data General Corp. jetzt vor.

Die neuen Computer basieren auf der 32-Bit-Zentraleinheit MV/4000 und arbeiten unter den Betriebssystemen AOS/VS und Unix. Nach Unternehmensangaben verfügen die beiden Engineering-Computer mit der Bezeichnung DS/4000 und DS/4200 (Distributed System) über hochauflösende Farbmonitore, unterstützen die "Window"-Technik

und arbeiten mit dem Graphics-Kernel-System-Standard.

Das System MC/4000 SC (Small-Cluster) soll eine Erweiterung der bestehenden Büroautomations-Systeme aus der Eclipse-Familie darstellen.