Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.10.1983

Data General:Grafik noch farbiger

Für technisch-wissenschaftliche Anwendungen und für Ingenieuraufgaben in Entwicklung, Konstruktion und Fertigung zeigt Data General auf der Systems den Grafik-Arbeitsplatz GW/4000.

Das System basiert auf dem 32-Bit-Rechner MV/4000 und bietet Herstellerangaben zufolge eine Auflösung von 768 mal 576 bis 1280 mal 1024 Punkten je acht Bit. Aus einer Palette von 16,7 Millionen Farbtönen sind laut Data General 256 Farben gleichzeitig darstellbar. Mit einem zusätzlichen Grafikspeicher kann der GW/4000 laut Anbieter auf 24 Bit je Farbpunkt ausgebaut werden, wodurch die gleichzeitige Wiedergabe aller 16,7 Millionen Farbtöne möglich sein soll.

Gemeinsam mit Impell zeigt Data General das CAD/CAM-Softwarepaket Anvil 4000. Es handelt sich hierbei nach Angaben des Herstellers um ein integriertes System für Maschinenbau, das die Einsatzgebiete Konstruktion, Zeichnungserstellung und Fertigung abdecken soll.

Informationen: Data General GmbH,

Riesenfeldstraße 75 8000 München 40 Tel.: 089/3 51 90 11, Halle: 16, Stand: 16 015 und 16 014