Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.12.1977 - 

Rangliste von Business Week:

Data General steckt viel Geld in die Forschung

ESCHBORN (ee) - Der Minicomputer-Hersteller Data General steht mit seinen Investitionen in Forschung und Entwicklung, gemessen am Umsatz (1976), an erster Stelle der Computerindustrie.

Zu diesem Ergebnis kam das US-Wirtschaftsmagazin "Business Week" in einer Umfrage. Danach führt Data General bei Investitionen für Forschung und Entwicklung mit 10,7 Prozent seines Jahresumsatzes, gefolgt von Univac mit 9 Prozent. Befragt wurden

zehn führende EDV-Hersteller.

In einer weiteren Aktion interviewte "Business Week" außerdem 600 forschungsintensive amerikanische Unternehmen. Innerhalb dieser großen Gruppe wird Data General nur von dem Halbleiter-Hersteller Electronic Array (12,1 Prozent) mit einem um 1,4 Prozent höheren Forschungs- und Entwicklungsaufwand - gemessen am Jahresumsatz 1976 - übertroffen.