Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.10.1990

Dataflex-User gründen Verein

BAD SALZDETFURTH (pi) - Deutsche aus Ost und West haben kürzlich in Bad Salzdetfurth den Verband Deutscher Dataflex-Entwickler e.V. (DDE) aus der Taufe gehoben. Dataflex 3.0 ist ein objektorientiertes Datenbank-Werkzeug, das laut Hersteller mehrplatzfähig unter verschiedenen Betriebssystemen zum Einsatz kommen kann.

Ziel des Vereins ist unter anderem, die Erstellung und Vermarktung von Dataflex-Anwendungen zu vereinfachen und vereinheitlichen; zu diesem Zweck soll Softwarehäusern ein umfassendes Dienstleistungsangebot zur Verfügung gestellt werden. Anwender erhalten außerdem die Möglichkeit, Quellcode beim Verein zu hinterlegen, damit in Falle des Konkurses eines Softwarehauses die Pflege und Weiterentwicklung durch ein anderes Mitglied möglich wird. Mittels einer Mailbox will der Verband den Erfahrungsaustausch zwischen Entwicklern sicherstellen.

Informationen: Folkert Kemme, c/o Micro Computer Team (MCT), Eppendorfer Landstraße 93, 2000 Hamburg, Telefon 0 40/48 90 81