Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


06.08.1976

Datamanager als "Dictionary" für Adabas und Total

DARMSTADT - Das englische Data-Dictionary-System "Datamanager" wird jetzt in Amerika von der Software AG als Ergänzung für das Datenbanksystem Adabas empfohlen. Maßgebend für die Entscheidung war, daß das Programm leicht zu installieren, einfach zu benutzen und sehr gut dokumentiert ist. Die Anbieter bezeichnen "Datamanager" als das "leistungsfähige Programm der Welt". Inzwischen haben sich auch die beiden ersten Total-Anwender in England entschlossen, die Fremdsoftware anzuwenden - als Ersatz für das Total-Dictionary. Datamanager eignet sich nach Herstellerangaben sowohl für DB-Systeme als auch für konventionelle Files. Es läuft im Stand-Alone-Betrieb und erfordert keine zusätzlichen Sortier- oder Report-Läufe. Der Einsatz eines Dictionary-Systems erleichtert vor allem Programm-Wartung und erheblich zur Redundanzminderung beitragen. Datamanager kostet etwa 25 000 Mark.

Informationen: Management Systems and Programming Limited (MPS), 71 Gloucester Plac(...) London W1H 3PF.