Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.09.1990 - 

LAN-Workstation mit erweiterter Systemsicherheit

Datamedia erweitert Netmate-Serie um drei Top-end-Systeme

NASHUA (pi) - Die Datamedia Corporation (DMC), Anbieter von LAN-sicheren Workstations, erweiterte die Serie ihrer Netmate Computer um drei neue Systeme mit zusätzlichen Sicherungsfunktionen und erweiterter Netzwerkunterstützung.

In Verbindung mit den neuangekündigten Erweiterungen des Securecard Network Security System will DMC mit diesen neuen Workstations seine Position im Bereich der gesicherten LAN-Workstations festigen.

Die Netmate/dx25-, dx33- und dx425-Stationen basieren auf den 25-MHz-80386-, 33 MHz-80386- und 25 MHz-80486-Prozessoren von Intel. Alle drei Workstations sind diskless, mit Floppy- oder Harddisk konfigurierbar und unterstützen das Securecard Network Security System von DMC, das bei der Verwaltung sowohl der Workstations als auch der Netzwerkressourcen hilft. Securecard erlaubt die Spezifizierung von Zugriffsebenen für Systemressourcen für eine Vielfalt von Benutzerzugriffsrechten ohne Einschränkung der Rechenkapazität des Arbeitsplatzrechners und der Unabhängigkeit des Desktop-Benutzers.

Die Workstations der Netmate/dx Serie sind mit folgender Ausstattung versehen: Zur Grundausstattung der neuen LAN-Workstations gehören unter anderem ein Securecard-Lesegerät, 2 MB System-RAM (4 MB für Netmate/dx425), 64 KB High-speed-Cache-Memory für Netmate/dx25 und dx33, ein integrierter 16-bit VGA Farb-Grafik-Controller, und integrierte IDE- und SCSI-Unterstützung.

SCSI- und IDE-Laufwerke sind in Größen von 40 MB bis 170 MB erhältlich, und der Systemspeicher kann auf 20 MB ausgebaut werden. Für alle Netmate-Workstations wird eine volle Jahresgarantie übenommen.

In der Standardausstattung kosten die Systeme zwischen rund 6000 Mark (DX 25) und 17 000 Mark (dx 425 mit Festplatte).

Informationen: Datamedia Corporation Limited, 400 Woodlands Court, Ash Ridge Road, Almondsbury, Bristol, U.K. BS12 4LB, Telefon 04 54-20 15 15, Fax 04 54-61 63 67