Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.06.1997 - 

Ausgaben für Inhalte steigen an

Datamonitor erwartet Anstieg der Internetkosten

Die Kosten für den Erwerb, die Produktion und Implementierung von Internet-Inhalten für die Bereiche Entertainment, Information, Kommerz und Kommunikation werden sich in den kommenden fünf Jahren auf 1,9 Milliarden Dollar erhöhen, lautet eine aktuelle Prognose von Datamonitor. Zu den größten Herausforderungen für Unternehmen zählten in Zukunft neben der Entwicklung und Einführung neuer Medien-Strategien die Suche nach verläßlichen Einnahmequellen bei gleichzeitiger Minimierung der Ausgaben.

Auch beim digitalen Fernsehen erwarten die Analysten rapide anwachsende Kosten: Während in Europa heute rund 231 Millionen Dollar für die Produktion digitaler Fersehtechnologien anstünden, würden sich diese Kosten bis 2002 auf rund 4,3 Milliarden Dollar belaufen.