Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.11.1989

Dataplot liefert Digitizer in Folienstärke

HAMBURG (pi) - Der CAD/CAM-Peripherie-Hersteller Dataplot GmbH bietet unter der Bezeichnung "Numonics Gridmaster" einen Foliendigitizer an. Das Abtastsystem besteht aus einer 0,6 Millimeter dünnen Folie und kante in Tischoberflächen von grafischen Digitizer-Arbeitsplätzen integriert werden.

Der "Gridmaster" ist in den Standardgrößen 30 mal 30, 30 mal 45 und 50 mal 50 Zentimeter erhältlich. Das nach dem Industrieprinzip arbeitende Gerät ermöglicht bei einer Auflösung von 0,0254 Millimetern eine Genauigkeit von 0,254 Millimeter. Die Geschwindigkeit bei der Datenübertragung beträgt in Abhängigkeiten von Datenformaten und Baudraten maximal 160 Koordinatenpaare pro Sekunde. Als Option stehen Emulationen für BIT PAD I und MM sowie Treiber für die Microsoft Mouse, MS-Windows, ADI, Macintosh Plus/SE/II und Autocad zur Verfügung. Zusätzlich sind Diagnostik-Programme zur Überprüfung aller Digitizer-Funktionen erhältlich.

Der Lieferumfang des Foliendigitizers umfaßt einen 4-Tasten-Cursor und einen Digitalisierstift oder aber alternativ einen 16-Tasten-Cursor.

Informationen: Dataplot GmbH, Sorbenstraße 45, 2000 Hamburg 26, Telefon 0 40/25 15 34-0