Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Dataproducts fusioniert mit Hitachi-Gruppe

27.04.1990

MÜNCHEN (CW) - Die amerikanische Dataproducts Corp. geht in japanische Hände über: Für zehn Dollar je Aktie, was einen Transaktionswert von rund 160 Millionen Dollar ausmacht, übernehmen die Hitachi-Töchter Koki Co. und Nissei Sangyo Co. im Rahmen eines Fusionsabkommens den Druckerhersteller. Die eigens für die Übernahme gegründete Hitachi-Koki-Nissei-Sangyo-Joint-venture Corp. wird, so vwd, in Kürze eine Tenderofferte für alle umlaufenden Dataproducts-Aktien abgeben.

Helmut Kahl, Geschäftsführer der Dataproducts GmbH in Dreieich, beurteilt den Deal positiv. Allerdings gebe es vor allem im Produktbereich der Stahlband-Drucker einige Überlappungen zwischen Hitachi und seinem Unternehmen. Hier wird sich nach seiner Ansicht im oberen Preisspektrum Hitachi, bei den billigeren Geräten die Dataproducts-Linie durchsetzen.