Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.10.1996 - 

Corel im Aufwind

Dataquest: Gebremstes Wachstum im Suite-Markt

Nach wie vor dominiert Microsoft mit 84,5 Prozent Marktanteil das Geschäft mit Büropaketen. Die Gates-Company, die nach Angaben von Dan Lavin, Senior Industry Analyst bei Dataquest, "sehr stark von ihren Office-Einnahmen abhängt", habe im zweiten Quartal 1996 mit ihrer Büro-Suite rund 752 Millionen Dollar - 126 mehr als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum - eingenommen. Dennoch habe der Windows-Anbieter drei Prozent Marktanteil, hauptsächlich an Corel, verloren.

Der Grafikspezialist aus Ottawa, Kanada, konnte sich im zweiten Quartal des laufenden Jahres um 2,5 Prozent verbessern und hält nun 7,7 Prozent Marktanteil. Nach der Akquisition der Wordperfect- Suite nahm Corel im zweiten Quartal 1996 rund 69 Millionen ein (37 Millionen). IBM/Lotus wiederum hielt mit 69 Millionen einen Anteil von 7,8 Prozent (53 Millionen und 7,5 Prozent).