Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.12.1974

Datei-Sicherung: 40 Prozent weniger

Die Westinghouse Electric GmbH, Düsseldorf, schickt sich an, einen Software-Bestseller, der weltweit zirka 700 Installationen aufweisen kann, auch in Deutschland erfolgreich zu vermarkten.

Das Programm, das 1973 erstmals installiert wurde, wird für Real- und Virtual-Storage-Betriebssysteme eingesetzt. Es benötigt zirka 80 KB.

Fast Dump/Restore ist zweibis dreimal schneller als das Standardprogramm Lehdasdr. FDR kommt mit 40 Prozent weniger Band aus als das IBM-Programm. FDR verkürzt die Band- und Platten-Ein/Ausgabe-Operation. Es benötigt zirka 30 Prozent bis 80 Prozent weniger Band-Excps und 40 Prozent bis 90 Prozent weniger Platten-Excps. FDR unterstützt die "Alternate Track Assignments" und verarbeitet auch die Platten mit ungültigen Vtoc.

Bänder, die durch das Lehdasdr und DOS erstellt worden sind, könne ebenfalls mit FDR verarbeitet werden. In Verbindung mit FDR werden die Data Set Functions (FDR-DSF) angeboten.

DSF überträgt die einzelnen Data Sets und Datenbereiche auf Band. Von dort und auch von einem FDR-Band ist eine Übertragung auf Platte möglich. Die so übertragenen Bereiche können physisch verlagert werden.

Das FDR-System wird durch selbstladendes Bootstrap- Programm Stand Alone Restore (FDR-SAR) abgerundet, das die durch FDR erstellten Bänder ohne das Betriebssystem OS oder VS zurückübertragen kann.

Das komplette Programm kostet 9500 Mark und kann von interessierten Kunde 21 Tage kostenlos getestet werden. Eine Schulung ist nach Angaben von Westinghouse nicht erforderlich. Die Wartung ist im ersten Jahr kostenlos. Danach jährlich zehn Prozent des Verkaufspreises berechnet. Darin enthalten ist die kostenlose Zustellung neuer Programmversionen. rl

Information: Westinghouse Electric GmbH Abt. Management Systems 4000 Düsseldorf 30, Tersteegenstr. 77