Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.08.1988

Datenarchivierung bleibt heißes Thema

MÜNCHEN (pi) - Zur Archivierung von Datenbeständen auf Band bietet die Computer Associates (CA), Weiterstadt, ein Archiv- und Retrieval-System für das DEC-Betriebssystem VMS ab Release 4.0 an. "CA-Archiver" strafft die Datenhaltung auf Platte, indem es wenig benutzte Dateien auf Band auslagert.

Damit werde neuer Plattenspeicherplatz geschaffen. Neben der Datensicherung auf Band ermöglicht das Produkt auch das Zurückladen der Informationen auf Platte. Dabei unterstützt der CA-Archiver nach Angaben der Weiterstädter sequentiell, index-sequentiell und relativ organisierte VMS-Dateien.

Im Batch-Prozeß überträgt die Funktion "Archive" Dateien von Platte auf Band; "Retrieve" lädt die archivierte Datei auf die Platte zurück, und "Remove" löscht die Datei vom Archivband.