Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.11.1996

Datenbank für den Java-Entwickler

WIESBADEN (pi) - Microsoft wird die Objektdatenbank "Objectstore PSE for Java" von Object Design Inc. zur "Gallery for Java" dazustellen. Dabei handelt es sich um Java-Klassenbibliotheken für das "Software Developers Kit for Java", die kostenlos vom Web abrufbar sind.

Das Object-Design-Produkt, das nun die Microsoft-Tools um eine Entwicklungsdatenbank ergänzt, ist selbst in der Sun-Programmiersprache Java geschrieben. Zudem verfügt die Datenbank über Application Programming Interfaces (APIs), die zum Hauptprodukt des Unternehmens, der Datenbank "Objectstore", kompatibel sind, teilt die Object Design Software GmbH, Wiesbaden, mit.