Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.10.1982 - 

datanorm Software GmbH:

Datenbank für Superminis

29.10.1982

BASEL (sg) - In Zusammenarbeit mit der Schmidt Agence AG, Basel, hat die in Freiburg/Brsg. ansässige datanorm Software GmbH eine auf Fortran ANSI 77 basierende, relationale und System-unabhängige Datenbank, die data 600, entwickelt. Diese Datenbank läuft derzeit auf Maschinen der Familie VAX-11

Die Datenbank data 600 ist im Prinzip auf allen Superminis der 32-Bit-Klasse mit virtuellem Betriebssystem, welche über einen Fortran-77 Compiler verfügen, anwendbar. Notwendige Anpassungen an die jeweilige Betriebssystem-Umgebung übernimmt die datanorm GmbH. Der Speicherplatzbedarf für die Datenbankroutinen beträgt 75 KB für den Instruktionsteil und je nach Anwendung 50 bis 200 KB für den Datenteil (Systempuffer und DB-Definitionen).

Für den Anwendungsprogrammierer stellt data 600 einen Pool von sprachunabhängigen Schnittstellenfunktionen zur Verfügung. Der EDV-fremde Benutzer findet indes den Zugang über ein dialogorientiertes Anfrage- und Änderungssystem (Querry by example) sowie einen um mathematische Funktionen ergänzten Report-Writer. Beide Schnittstellen haben bei der Schmidt Agence AG, dem derzeit noch einzigen Benutzer dieser Datenbank in der Schweiz, groß eingeschlagen, das heißt zu einer spürbaren Entlastung in der Programmentwicklung geführt.

Bemerkenswert, vor allem im Hinblick auf sensitive Datenbestände ist ein fünfstufiger Datenschutz, der es erlaubt, neben ganzen Dateien auch einzelne Felder mit Zugriffsbeschränkungen zu belegen.