Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.09.1975

Datenbank-Know-how

Da droht einem doch der Schädel zu platzen. Branch on Overflow bei den kleinen grauen Zellen.

Adabas-Lektüre: Speicherverwaltungstabellen und

Adresskonverter für das Assoziator-Netzwerk. Datenbankstatusbericht mit Deskriptorenerklärung bei

Mehrfachbenutzerunterstützung. Assoziatives Suchen von logischen Restartpunkten. Autorestart für Backupkopien. Phonetischer Suchalgorhythmus und geheimer Chiffriercode.

Wenigstens die Befehle klingen vertraut. Find, Read, Update, Add, Delete, Open und Close. Wenn doch alles nur so einfach wäre!

Allein das Marktangebot: IMS, IDMS, Isogen, Metabase, System 2000, Total. Man definiere den Unterschied zwischen DBMS und Dateiverwaltungssystem.

Das hält doch keiner im Kopf nicht aus.

Ein Glück, daß ich nicht auch noch das Adabas-Handbuch für Datenschutz lesen mußte, - das wird nämlich nur dem Datenverbankverwalter ausgehändigt.