Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.09.1991

Datenbankanwendungen, die mit dem 4GL-Werkzeug "Uniface" vom Aachener Systemhaus GEI entwickelt wurden, laufen jetzt erstmals unter OSF1 auf DEC-Rechnern. Das Tool unterstützt jetzt laut Herstellerangaben insgesamt 23 Hardwareplattformen und sieben Betri

Datenbankanwendungen, die mit dem 4GL-Werkzeug "Uniface" vom Aachener Systemhaus GEI entwickelt wurden, laufen jetzt erstmals unter OSF/1 auf DEC-Rechnern. Das Tool unterstützt jetzt laut Herstellerangaben insgesamt 23 Hardwareplattformen und sieben Betriebssysteme. Die Portierung auf das Unix-Derivat der Open Software Foundation wurde während der European Software Tradeshow in Utrecht demonstriert.

Informationen: Systemhaus GEI, Pascalstraße 14, 5100 Aachen, Telefon 0 24 08/1 30

Die PC-basierte Projekt-Management-Software "Powerproject" aus den Labors der englischen Asta Development Corporation wird in Deutschland von der Maycom Electronics GmbH in Emmerich angeboten. Das System verfügt über eine interaktive grafische Schnittstelle und ermöglicht die Verknüpfung von bis zu 10 000 Vorgängen auf dem Bildschirm. Es kostet 3625 Mark.

Informationen: Maycom Electronics GmbH, Zevenaarer Straße 111, 4240 Emmerich/Elten, Telefon 0 28 28/70 65 oder -6, Telefax 0 28 28/12 95

Den Überblick über 3136 Softwareprodukte für Unix-Systeme bietet der neue Isis Unix Report. Die Programme werden nach Anwendungsgebieten und Branchen vorgestellt und enthalten Daten über Funktionen, Systemvoraussetzungen, Installationszahlen, Anbieter, Preise etc. Innerhalb eines Jahres sind zu der Übersicht 1000 neue Programme hinzu gekommen.

Informationen: Nomina GmbH, Hansastraße 28, 8000 München 21, Telefon 0 89/57 83 10