Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.06.2014 - 

LG "G Watch"

Datenblatt verrät Hardware-Ausstattung der Android-Smartwatch

Die bisher erschienenen Smartwatches von Sony und Samsung haben eines gemeinsam: Sie sind bezüglich der Akku-Laufzeit keineswegs mit einer gängigen digitalen oder analogen Uhr zu vergleichen. Das wird wohl auch die G Watch von LG nicht ändern - im Gegenteil.
LG G Watch
LG G Watch
Foto: LG Electronics

Wie das über den Twitter-Nutzer UpLeaks durchgesickerte Datenblatt der LG "G Watch" verrät, soll sich der Standby-Betrieb des 400 mAh starken Lithium-Polymer-Akkus auf lediglich 36 Stunden belaufen. Die Ladezeit der 61 Gramm schweren und rund 1 Zentimeter dicken Uhr wird mit zwei Stunden angegeben. Damit wäre sie recht deutlich von der aktuellen Bestmarke des Smartwatch-Fitness-Tracker-Hybriden Gear Fit von Samsung entfernt, die es im Standby auf immerhin bis zu fünf Tage bringt.

Nicht zu vernachlässigen ist dabei natürlich der Umstand, dass die G Watch auch mit umfangreichen Funktionen und stärkerer Hardware daher kommen soll. Die mit dem Google-Betriebssystem Android Wear bespielte Uhr wird laut Datenblatt von einem Qualcomm-Prozessor mit der Bezeichnung APQ8026 angetrieben. Dabei soll es sich angeblich um eine Abwandlung des Snapdragon 400 handeln, dem 512 MB Arbeitsspeicher unter die Arme greifen. Der interne Speicher beläuft sich auf 4 GB - ob dieser per microSD-Karte erweitert werden kann ist noch nicht bekannt. Das 1,65 Zoll große, quadratische LCD-Touchdisplay soll eine Auflösung von 280 x 280 Pixel darstellen können. Außerdem wird die G Watch wohl mit Helligkeits- und Bewegungssensoren sowie einem Schrittzähler und einem Modul für Bluetooth 4.0 Low Energy ausgestattet sein. Die Maße der Smartwatch werden mit 37,9 x 46,5 x 9,95 Millimeter angegeben, womit sie etwas kleiner zu sein scheint, als Samsungs Gear 2.

Wann und zu welchem Preis die Uhr tatsächlich erscheinen wird, ist bislang noch nicht bekannt. Einem früheren Leak zufolge könnte LGs G Watch bereits im kommenden Juli auf den Markt kommen. Für den Verkauf in Großbritannien ist dabei außerdem ein Preis von 220 Euro im Gespräch. Offizielle Angaben zum Release der G Watch könnten in zwei Wochen auf der Google-Messe I/O bekannt gegeben werden. powered by AreaMobile (bw)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!