Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1984 - 

Bürosystem Siemens 5815 als Stand-alone-Einheit

Dateneingabe mit der Maus

HANNOVER (CW) - Das Arbeitsplatzsystem 5815 für Text, Daten und Grafik bietet Siemens nun auch als Stand-alone-Einheit an. Für unter 50 000 Mark ist dieser elektronische Schreibtisch" Inklusive Anwendungs-Software und Drucker zu haben.

Er ist jederzeit ohne Probleme in das Bürosystem EMS 5800 Office zu integrieren. Zur Dateneingabe könne sowohl die Tastatur als auch eine "Maus" eingesetzt werden. Die Fenstertechnik erlaube das gleichzeitige Bearbeiten von Geschäftspapieren mit Text-, Daten- und Büro-Grafik. Für die Gestaltung stehen zahlreiche Schriftarten, fremdsprachige Schriftzeichen sowie spezielle Symbole zur Verfügung. Aus grafischen Grundelementen könnten anschauliche Darstellungen aufgebaut werden. Balkendiagramme errechnet das System nach vorgegebenen Werten. Weitere Systemleistungen sind die automatisierte Auswertung von Dateien und die Durchführung von komplexen Planungsrechnungen.

Der Plattenspeicher im Untertisch-Container faßt rund 1500 Seiten Text, außerdem steht ein Disketten-Laufwerk mit 1 MB Speicher zur Verfügung. Die Organisation des neuen elektronischen Archivs entspreche der üblichen Ablage von Dokumenten in Ordnern mit aufrufbaren Inhaltsverzeichnissen. Der Tintendrucker PT 88 druckt die Geschäftspapiere mit Text und Grafik schnell und leise in etwa 9 0 Sekunden je DIN-A4-Seite mit einem Betriebsgeräusch unter 45 dB(A). Der Druckvorgang ist, so der Anbieter, unabhängig von der Arbeit am elektronischen Schreibtisch.

Der direkte Anschluß an das Bürosystem EMS 5800 Office eröffne weitere Möglichkeiten zur Bearbeitung von Büro-Dokumenten. Über ein lokales Busnetz sei der Zugriff auf gemeinsam genutzte Ablageeinheiten, Laserdrucker und Blattleser (OCR) möglich. Mehrere Arbeitsplatzsysteme könnten verknüpft werden und erhalten über eine Kommunikationseinheit Anschluß an andere Bürosysteme, DV-Anlagen und öffentliche Kommunikationsdienste, wie beispielsweise Teletex.