Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.09.1983 - 

SKS 500 unterstützt Lichtsatz:

Datenerfassung im Baukastensystem

ETTLINGEN (pi) - Ihr neues Text- und Datenerfassungssystem "SKS 500" stellt jetzt die SKS-Steinmetz, Krischke Systemtechnik GmbH, vor. Das Produkt wird laut Anbieter im Baukastensystem gefertigt und bleibt so für spätere Erweiterungen flexibel.

SKS 500 verfügt über eine erweiterbare, frei bewegliche Lichtsatztastatur, einen vierfach ladbaren Zeichengenerator sowie einen 12-ZoIl-Bildschirm. Die erfaßten Daten werden auf 5?-Zoll-Disketten gespeichert.

Das neue System findet als externer Erfassungsplatz Anwendung, während ein oder mehrere gleichartige Systeme als Einlesestation in den Satzrechner für die erfaßten Texte auf Floppy dienen.

Das Layout der Lichtsatztastatur kann Herstellerangaben zufolge gemäß den kundenspezifischen Vorstellungen graviert und kodiert werden. Ein Zeichengenerierungsprogramm ist bei der Lieferung mit eingeschlossen. Als Betriebssystem stehen CP/M und MP/M zur Verfügung.

Der Service erfolgt durch Austausch von Baugruppen. Er wird durch Testprogramme unterstützt, die laut SKS Bestandteil jeder Gerätelieferung sind.

Informationen: SKS-Steinmetz, Krischke Systemtechnik GmbH, Einsteinstraße 55, 7505 Ettlingen, Telefon: 0 72 43/1 20 12.