Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.02.1984

Datennetz auf Lichtleiterbasis

LEEDS (pi) - Ein Hochleistung-Datenübertragungsnetz auf Lichtleiterbasis hat die englische Focom Systems Ltd., Leeds, entwickelt.

Das "Dart"-System - so der Name des Netzwerks - arbeitet nach Angaben des Herstellers mit jeweils 30 Datenknoten mit bis zu 16 Datenkanälen sowie entsprechenden Terminals.

Das System sei leicht erweiterbar, so daß aus einem einzigen Datenknoten ein integriertes Netz mit Tausenden von Terminals entstehen könnte. "Dart" eigne sich daher sowohl für Anwendungsbereiche mit hoher Terminaldichte als au für solche mit wenigen, verteilt angeordneten Terminals wie beispielsweise bei großen Produktions- oder Verarbeitungsanlagen.

Die Datenausgabe könne auf ein privates Netz beschränkt oder an nationale und internationale Netze angeschlossen werden.

Informationen: Focom Systems Ltd., Millshaw Park Industrial Estate, Beeston, Leeds, West Yorkshire LS 11 OLS, England.