Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.08.1997

Datentransfer mit 7 Mbit/s

29.08.1997

MÜNCHEN (CW) - Speziell für Intranets bietet die Web Sprint Communications Inc., Santa Clara, ein modemähnliches Gerät an, das Daten mit einer Geschwindigkeit von 7 Mbit/s versenden und empfangen kann. Dabei wird die Digital Subscriber Line (DSL) verwendet, eine Technik, mit der Hochleistungstransfers über herkömmliche Kupferkabel möglich werden. Nachteil des Verfahren ist jedoch, daß es nun innerhalb einer Reichweite bis vierheinhalb Kilometern sicher funktioniert. Es eignet sich daher vor allem für hausinterne Kommunikation wie etwa in Intranets. Interessenten brauchen mindestens zwei der als "Websprinter" bezeichneten Geräte, von denen jedes 1100 Dollar kostet.