Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.11.1992

Datus-Knoten geeignet für 34-Mbits-Netze

AACHEN (CW) - Die Datus GmbH, Aachen, entwickelt eine neue Familie von ATM-Netzknotenrechnern zur Paketvermittlung. Grundmodell der neuen Produktlinie ist der Rechner "Datus 5810/100", der mit acht Einschüben ausgerüstet werden kann. Jeder Einschub kann, so Datus, eine maximale Anschlußgeschwindigkeit von 320 Mbit/s realisieren. Als Einsatzgebiet des neuen Knotenrechners sieht Datus High-Speed-Medien wie 34-Mbit/s-Leitungen, FDDI, DQDB und Breitband-ISDN, wobei der Rechner zur Übertragung von Daten, Sprache und Video ausgelegt sei. Ein erster EMV-gekapselter Einschub des neuen Systems steht nach Herstellerangaben bis zur CeBIT 1993 zur Verfügung. Weitere Einschübe sollen in der zweiten Jahreshälfte 1993 erhältlich sein. Die Plug-Ins sollen über acht TDM-Highways zur Vermittlung von ISDN-Leitungen sowie über ein paralleles Bussystem verfügen.