Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.01.1998

Dazel steuert den Output in R/3-Umgebung

MÜNCHEN (pi) - Die Dazel Corp., Anbieter von Lösungen zur Verwaltung von Computer-Ausgaben (Output Management) eröffnet ihre europäische Zentrale in Paris. Zudem sind Geschäftsstellen in Deutschland sowie ein Call-Center in Großbritannien geplant. Damit will das Unternehmen der wachsenden Zahl von Anwendern seines "Dazel Output Servers" einen besseren Service und Support bieten.

Die Software gibt Benutzern die Möglichkeit, geschäftsrelevante Informationen wie Faxe, E-Mails, Dateien und Dokumente im Unternehmen und darüber hinaus sowie über unterschiedliche Hard- und Softwareplattformen zu verteilen. Mit dem Tool soll sich der Output von SAPs R/3-System an unterschiedliche Geräte wie Drucker, FTPs sowie Intranets in Unix und NT-Umgebungen steuern lassen. Die Walldorfer haben die Integration von "Dazel for R/3" für die Version 3.1 mit dem "SAPconnect Messaging Server" zertifiziert.