Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.1990

Dazix-Tools ermöglichen Chipdesign

MOUNTAIN VIEW (pi) - Mit "Dazix Logic Synthesis" stellt die kalifornische Daisy/Cadnetix Corp., Mountain View, ein Werkzeug vor, das völlig in die EDA-Umgebung integriert ist. Die Tools erlauben Schaltplaneingaben, die Durchführung von Logiksynthesen, Simulationen und das Entwerfen von Leiterplattenlayout in einer gemeinsamen Umgebung.

Die mitgelieferten Optimierungswerkzeuge sollen den Platzbedarf auf den Chips sowie die Geschwindigkeit optimieren. "Dazix Logic Synthesis" akzeptiert "State Machine Level Description", Boolesche Gleichungen und ab der zweiten Hälfte 1990 die Eingabe unter der VHDL-Bibliotheksnorm. Über ein Interface nach dem EDIF-Standard lassen sich bestehende Designs mit einbeziehen.

Informationen: Daisy/Cadnetix GmbH, Rosenkavalierplatz 10, 8000 München 81,

Telefon 0 89/9 26 90 60