Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.01.1990

DB-Hersteller planen neuen SQL-Standard

12.01.1990

MÜNCHEN - Einen Industriestandard für die Datenbankabfragesprache Structured Query Language (SQL) will die neu gegründete SQL-Access-Gruppe festschreiben. Ziel der Vereinigung ist es, die systemübergreifende Portabilität von SQL sicherzustellen.

Die Leitung der Gruppe hat der Informix-Vorstandsvorsitzende Roger J. Sippl übernommen. Nach Angaben seines Unternehmens gehören der neuen SQL-Organisation führende Anbieter von Datenbankmanagement-Systemen an. Die SQL-Access-Spezifikation soll auf den bestehenden ANSI- und ISO-Standards basieren und für die Source-Code-Portabilität von 4GL- und anderen Datenbank-Werkzeugen auf verschiedene Datenbanksysteme und Netzwerkarchitekturen sorgen.