Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.03.1975

DBS für kommerzielle Anwender:Rank Xerox ante portas!

MÜNCHEN - Mit dem DBS-Data Business System kündigt Rank Xerox einen terminalorientierten Rechner für kommerzielle Aufgaben an.

Die Zielgruppe - Aufsteiger von MDT- und Kartenanlagen sowie dezentralisierte Großbetriebe - ist definiert, Vertragsformulare sind gedruckt: Rank Xerox ante portas!

Im Kopiermarkt selbst Maßstab aller Dinge, will RX im Computerbereich den Marktführer IBM auf's Korn nehmen. Unter den /370-Modellen klafft nach Meinung der RX-Marketingstrategen eine Lücke, die bisher nur unzulänglich besetzt ist, was Benchmarks gegen das System/3-8 bewiesen haben sollen.

Das auf dem 16-Bit-Prozeßrechner Xerox 530 basierende DBS leistet, so Rank Xerox, Großes zu kleinen Verkaufspreisen (Miete ist nicht vorgesehen):

- Hauptspeicherkapazität 48 bis 128 K Bytes, Zykluszeit 800 Nanosekunden,

- 16 K Bytes Mikroprogrammspeicher

- zwei Ein-/Ausgabeprozessoren

- bis zu 64 Terminals

- zwei Betriebssysteme (TOS und Iden),

- Compiler für ANS Cobol, ANS Fortran und RPG ll,

- Online-Systemdiagnose.

Mehr über Hardware, Software und Preise auf Seite 8.