Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.07.1989

DCA: Einbußen bei Umsatz und Gewinn

ALPHARETTA (IDG) - Die Digital Communications Associates Inc. (DCA), Hersteller der "Irma"-Karten für den Micro-Mainframe-Link, ist nach Angaben von Chairman Bertil Nordin dabei, sich finanziell zu stabilisieren. Allerdings sank der Umsatz im Geschäftsjahr 1988/89 (30. Juni) von 227,5 Millionen Dollar im Vorjahr auf 208 Millionen Dollar. Der Gewinn ging zurück auf 17,7 (42,2) Millionen Dollar. Ein wesentlicher Kostenfaktor, der die Rendite drückte, war der Erwerb der Firma Digital Transmission Systems - er schlug mit 12,6 Millionen Dollar zu Buche.