Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.04.1979

DDS mit neuen Textsystemen:Können rechnen

NÜRNBERG (pi) - Mit einer neuen Modellreihe von Textsystemen wartet die Triumph-Adler-Tochter Diehl-Datensysteme GmbH (DDS) auf der Hannover-Messe auf. Sie trägt den Namen "BITS Y" und soll die SAT-Familie ergänzen, hat aber eine völlig neu entwickelte Hardware. Den Frischling gibt es in drei Varianten. Das kleinste Modell "dds 1" soll die Lücke zwischen Speicherschreibmaschinen und großen Textverarbeitungssystemen schließen. Ähnliches hat sich bekanntlich CTM mit seinem vor einigen Wochen angekündigten Textsystem vorgenommen. Das Diehl-System ist etwas teurer als das Konkurrenzprodukt, kann dafür aber rechnen. Für 25 000 bis 30 000 Mark bekommt man einen schwenkbaren Bildschirm mit integrierter Zentraleinheit und getrennter Normtastatur. Im Displaygehäuse sind ferner der Textspeicher und zwei Minidisketten-Laufwerke untergebracht. Die Textausgabe erfolgt über einen Typenraddrucker.

Das Modell "dds 2" unterscheidet sich von der "dds 1" durch seine Textspeicher. Es ist mit zwei Standard-Disketten ausgestattet und kann zusätzlich Minidisketten verarbeiten. Preis: 35 000 bis 40 000 Mark. Beim Modell 3 werden Texte auf Magnetplatten mit einer Kapazität von 2 x 2,5 MB gespeichert. Über Datennahübertragung können bis zu sechs Bildschirm-Schreibplätze angeschlossen werden. Preis: 60 000 bis 65 000 Mark.

Die Software ist für alle Modelle gleich. Sie umfaßt die Bereiche Textbearbeitung, Textbausteinverarbeitung, Anschriftenverarbeitung (mit Selektierung von Adressen) und Informationsverarbeitung. "BlTS Y" läßt sich wachsenden Aufgaben anpassen, ohne daß bei jeder Erweiterung Basisgeräte ausgetauscht werden müssen und eine neue Bedienung zu erlernen ist.

Informationen: DDS Diehl Datensysteme GmbH, Veilhofstraße 6, 8500 Nürnberg

In Hannover: CeBIT Halle 1, Stand B 4401