Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


15.11.1991

Deal zwischen DEC und Philips ist nun perfekt

MAYNARD/EINDHOVEN (CW) - Endgültig fest steht jetzt die Übernahme der Computeraktivitäten der niederländischen Philips Electronics NV durch den US-Hersteller Digital Equipment Corp. (DEC). Nicht eingeschlossen in den Deal ist - wie schon früher gemeldet - das PC-Geschäft von Philips (Produktion und Vermarktung), das die Niederländer zuvor dem Bereich Konsumelektronik zugeteilt hatten und das künftig forciert werden soll.

In der Information Systems Division von Philips sind bislang 7000 Mitarbeiter beschäftigt, etwa 800 davon in Deutschland. Digital Equipment beabsichtigt, diese Arbeitsplätze soweit wie möglich zu erhalten. Hierzulande wird DEC die erworbenen Computeraktivitäten der Niederländer auf die Digital-Kienzle Computersysteme GmbH & Co. KG, Villingen, und die Münchner Digital Equipment GmbH verteilen.