Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.04.1984 - 

US-Hersteller wagt sich auf neues Gebiet:

DEC entwickelt relationale Datenbank

NEW YORK (cw) - Zwei relationale Datenbanksysteme für die VAX-11-Superminicomputer stellte Digital Equipment vor. Mit beiden Paketen VAX RDB/VMS und VAX RDB/ELN wagt sich der Hersteller erstmals auf das Gebiet der relationalen Datenbank vor. Die Produkte laufen auf allen VAX-Prozessoren.

Bei VAX RDB/VMS handelt es sich dem Vernehmen nach um eine integrierte Komponente der VAX-Architektur. Das System lasse sich auf allen VMS-fähigen Computern einsetzen. Das VAX-RDB/ELN-Paket wurde demgegenüber vor allem für kleine und mittelgroße VAX-Prozessoren entwickelt. Es sei besonders für zeitkritische Datenmanipulationen und Analysen geeignet.

Die beiden Datenbanksysteme verwenden Herstellerangaben zufolge als allgemeine Applikationsschnittstelle die relationale Standardschnittstelle von DEC. Damit sollen Anwendungsprogramme, die für eines der beiden Systeme geschrieben wurden, auch auf Daten des anderen zugreifen können. Außerdem sei es mit Hilfe der Kommunikationseinrichtung "Decnet" möglich, auch im Remote-Modus auf das System zuzugreifen.