Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.06.1990

DEC kooperiert mit Micro Focus

MÜNCHEN (pi) - Einen potenten Vertriebspartner hat die Münchner Micro Focus GmbH in Digital Equipment gefunden. Als OEM-Partner vermarktet DEC unter anderem den Micro-Focus-Cobol/2-Compiler und eine Reihe von Produktivitäts-Tools, die unter der Unix-Variante Ultrix auf der RISC-Rechnerfamilie DEC-System laufen.

Vertrieb, Lizenzweitervergabe und Support erfolgen im Rahmen der Digital Supported Software (DDS) von DEC. Damit bietet DEC eine extern entwickelte strategische Programmiersprache für den kommerziellen Bereich an. Weitere Lizenzen hat Micro Focus bereits an Hewlett-Packard, Sun Microsystems, Mips Computer und Motorola vergeben. Außerdem kündigten die Münchner die Verfügbarkeit von Cobol/2 auf IBMs RISC/ 6000-Rechnern unter AIX an.

Informationen: Micro Focus GmbH, Am Moosfeld 11, 8000 München 82, Telefon 0 89/42 09 40.