Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.1979 - 

Datapro beträgt 205 Anwender:

DEC "Markenweltmeister" bei Remote-Batch-Terminals

BUCHILLON, Schweiz (pi) - Remote-Batch-Terminals von Digital Equipment

werden als die leistungsfähigsten Geräte ihrer Art angesehen, wie in einer Datapro-Untersuchung bei Anwendern von Batch-Remote Job Entry-Terminals herauskam. Den zweiten Platz auf der Rangliste nach "Overall Performance" belegten die Systeme der Burroughs Corporation. Weiter folgten (ranggleich) Data 100 Corporation, Sycor Inc. und Four-Phase-Systems Inc..

Die Untersuchung basiert auf den Auskünften von 205 Anwendern, bei denen insgesamt 1189 Batch-Terminals installiert sind. Geprüft wurden die Gesamt-Leistungsfähigkeit der Terminals, ihre Benutzerfreundlichkeit, die Hardware-Zuverlässigkeit, der Wartungsdienst sowie die Unterstützung auf Software und Technikseite.

Elf der Batch-Terminal-Hersteller kamen bei fünf oder mehr Anwendern in die Wertung. Im gewogenen Mittel bewerteten die Anwender diese elf Hersteller-Marken hinsichtlich ihrer Gesamt-Leistungsfähigkeit so:

1. Digital Equipment Corporation 3,5

2. Burrough Corporation 3,3

3. Data 100 Corporation 3,2

Sycor Incorporated 3,2

Four-Phase-Systetms Incorporated 3,2

6. IBM Corporation 3,1

7. Harris Corporation 3,0

Control Data Corporation 3,0

9. Datapoint Corporation 2,8

Unitech Incorporated 2,8

11. Mohawk Data Sciences Corporation 2,6

Die Bewertungsskala umfaßte die Noten 4 (für exzellent) bis hinab zu 1 (für armselig).

Bei 59 Prozent der Untersuchungsbeteiligten waren gemietete Standleitungen das Kommunikationsmedium, während 43 Prozent Wählleitungen benutzten. Die häufigste Übermittlungsgeschwindigkeit war 4800 Baud - verwendet von 31 Prozent der Untersuchten.

Der EBCDIC-Übertragungscode war bei 73 Prozent, der ASCII-Code bei 16 Prozent der Anwender in Gebrauch. 71 Prozent der Befragten gaben an, daß die Haupteinsatzform ihrer Terminals Remote-Batch-Input/Output sei; 22 Prozent nutzen die Anlagen extensiv zur

Key-to-Disk-Dateneingabe, weitere 18 Prozent zur Datenverarbeitung und acht Prozent zu sonstigen Anwendungen.

Die Untersuchungsergebnisse mit zusätzlichen Detailangaben zu 138 am Markt befindlichen Batch-Terminals von 51 Anbietern wurden von der Datapro Research Corporation als Ergänzung zu Datapro 70 - "the EDP buyer's bible" - veröffentlicht.

Informationen: Informatica Services S.A., CH-1164 Buchillon, Telefon: 021/76 37 31