Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.10.1993

DEC Oesterreich verzeichnet Umsatzplus

WIEN (vwd) - Die Digital Equipment Oesterreich (DEC) in Wien erreichte im Geschaeftsjahr 1992/93 einen konsolidierten Umsatz von 2,74 Milliarden Schilling. Im Jahr zuvor lagen die Erloese bei 2,4 Milliarden Schilling. Allerdings schlugen ausserordentliche Aufwendungen aus den Uebernahmen von Mannesmann Kienzle und Philips Data zu Buche. Als Bilanzergebnis weist das Unternehmen 53 Millionen Schilling aus. Fuer das nun laufende Geschaeftsjahr 1993/94 will DEC eigenen Angaben zufolge drei Milliarden Schilling anstreben. Dieses Ergebnis sei moeglich, da sich die Umstrukturierungen nur noch in geringem Masse auswirken wuerden. Zufrieden sei der Konzern mit den Bereichen PCs und Client-Server.