Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.04.1995

DEC senkt Preise fuer Notebooks

MUENCHEN (pi) - Um bis zu 21 Prozent senkt der Geschaeftsbereich PC der Digital Equipment GmbH die Preise fuer seine Notebook-Familien "Hinote" und "Hinote ultra". Hinotes kosten jetzt zwischen rund 2500 und 8300 Mark. Hinote Ultras sind ab 3500 Mark erhaeltlich.

Die von Digital PC selbst entwickelten Notebook-Familien umfassen je fuenf Modelle. Sie sind mit SX33-, DX2/50- oder DX4/75-CPUs von Intel ausgestattet. Alle Rechner besitzen ein 9,5 Zoll grosses Display unterschiedlicher Auslegung, einen in die Handablage integrierten Trackball sowie einen Typ-III- beziehungsweise zwei Typ-II-PCMCIA-Steckplaetze. Alle Notebooks werden zudem mit Strom aus Lithium-Ion-Batterien angetrieben. Diese Technologie zeichnet sich im Vergleich zu herkoemmlichen Nickel-Cadmium- oder Nickel- Hydrid-Akkus durch hoehere Energiereserven und leichtere Handhabung bei den Lade- und Entwicklungsvorgaengen aus.

Alle Hinote-Ultra-Notebooks versieht DEC zudem serienmaessig mit einer integrierten Infrarot-Schnittstelle. Die Rechner werden unter anderem mit DOS 6.22 und Windows for Workgroups 3.11 ausgeliefert. DEC gewaehrt eine dreijaehrige Garantie auf die Systeme.