Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.10.1997

DEC spendiert Servern mehr Leistung

MÜNCHEN (CW) - Die Digital Equipment Corp. will gegenüber der bei 64-Bit-Servern allmählich aufholenden Konkurrenz von Sun, Hewlett-Packard (HP) und IBM nicht ins Hintertreffen geraten. Deshalb stellt die Company von CEO Robert Palmer neue Server vor, die schnellere CPUs, größere Cluster und höhere Bandbreiten bieten sollen.

Laut Brancheninformationsdienst "Computergram" unterstützen die neuen "Turbolaser 8200" und "8400" bis zu 14 Prozessoren vom Typ "Alpha 21164" mit Taktraten zwischen 500 und 612 Megahertz. Ein Upgrade auf die für Ende 1997 angekündigten "21264"-CPUs ist ebenfalls möglich.

Die neue Version 2.0 der PCI-basierten "Memory-Channel"-Rechnerkopplung, die auf der von Encore in Lizenz genommenen "Reflective-Memory"-Technik beruht, gestattet zusammen mit der "Trucluster"-Software nun Cluster aus bis zu acht Servern. Insgesamt prophezeit der Hersteller, daß Applikationen auf seinen neuen Flaggschiffen 50 bis 100 Prozent schneller laufen als bisher.