Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.08.1988

DEC-System SA600 speichert 9,7 Gigabyte

MÜNCHEN (pi) - Als Ergänzung des bestehenden Magnetplattensystems SA482 hat DEC jetzt ein Massenspeichersubsystem mit einer Gesamtkapazität von 9,7 GB angekündigt. Das Produkt mit der Bezeichnung SA600 ist für Anwender konzipiert, die mit umfangreichen Datenbanken arbeiten oder Transaktionsprozesse durchführen müssen.

Das Einstiegssystem SA600-JD ist mit vier RA-90-Laufwerken ausgerüstet, deren Gesamtvolumen 4,8 GB beträgt. Mit vier weiteren Laufwerken läßt es sich zu einem kompletten SA600-System erweitern. Die Laufwerke arbeiten im Verband voneinander unabhängig und sind DSA/ SDI-kompatibel (SDI = Standard Disk Interconnect). Die mittlere Zugriffsgeschwindigkeit des Systems gibt DEC mit 17,5 Millisekunden, die Übertragungsrate mit 2,8 MB pro Sekunde an. Die RA-90-Laufwerke sind nicht einzeln lieferbar. Der Preis für das Einstiegssystem liegt bei 230 000 Mark.