Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.06.1987

DEC-Usern steht IBM-Datenbank offen

NEW YORK (CWN)-VAX-Anwender, die mit dem 4GL-Tool und DBMS-Produkt "Focus" arbeiten, sollen jetzt auf das gleiche System in einem IBM-Mainframe zugreifen können. Das dazu erforderliche Interface "Focnet" entwickelte die Information Builders Inc.

Konzipiert wurde "Focnet" auf Basis des LU2.2-Protokolls und der DEC-eigenen SNA-Version. Das jetzt vorgestellte Release sieht lediglich Lese- und Befehlsausübungs-Funktionen vor; das Unternehmen hat jedoch noch für dieses Jahr eine Version angekündigt, die auch Datenbank-Updates ermöglicht.

Wie ein Sprecher von Information Builders weiter mitteilte, erlaubt "Focus" den Zugriff auf Dateistrukturen wie IMS und VSAM sowie auf Third-Party-DBMS wie Datacom/DB von Applied Data Research, IDMS/R von Cullinet oder Adabas der Software AG of North America. Aus diesen Quellen erstellt "Focus" Verknüpfungen, mit denen dann der DEC-Anwender operieren kann.