Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.12.1992 - 

Aus der OEM-Fertigung von DEC

Decdirect baut das Angebot an Peripherie-Massenspeichern aus

MÜNCHEN (CW) - Digital Equipments Direktkanal Decdirect hat sein Angebot an Massenspeicher-Peripherie ausgebaut: Vier SCSI-II-Festplatten mit Kapazitäten von 852 MB bis zu 2 GB sowie ein Bandlaufwerk mit Raum für 6 GB Daten stehen ab sofort zur Verfügung.

Bei den drei "DSP"-Festplattenmodellen handelt es sich um Laufwerke im Formfaktor 3? Zoll ("DSP3085" mit 852 MB sowie "DSP3105" mit 1,05 GB) sowie um das 5?-Zoll-Speichermedium "DSP5200", das bis zu 2 GB Daten aufnimmt.

Das mit zwei SCSI-II-Anschlüssen versehene "THZ02"-Bandlaufwerk arbeitet mit ?-Zoll-Magnetband-Kassetten vom Typ TK85K (Compactape III) und bietet eine Übertragungsrate von maximal 800 KB/s. Die 6 GB Kapazität des Datenträgers werden dabei ohne Verwendung von Komprimierungsfunktionen realisiert. Die Steigerung der Speicherkapazität erzielten die DEC-Ingenieure -durch Designveränderungen der Schreib-Lese-Köpfe, im Zuge dessen die Spurdichte von 96 auf 224 Tpi erhöht wurde.

Die Laufwertechnik des THZ02 ist identisch mit dem seit kurzem erhältlichen Speichermedium "TZ86-TA" für VAX/VMS- und RISC-Ultrix-Systeme. Der einzige Unterschied zum Originalprodukt besteht darin, daß das THZ02 das 8-Millimeter-Laufwerk (EXB-8500) emuliert, jedoch TK50/52-Bänder zur Zeit noch nicht lesen kann.

Diese Funktion soll aber ab Anfang kommenden Jahres per Firmware nachrüstbar sein. Das THZ02-Medium wird vom VMS-Betriebssystem ab Version 5.3 sowie von Ultrix in der Ausführung ab 4.2a unterstützt.

Die Preise für die Festplatten betragen rund 3500 Mark für Modell DSP3085, etwa 4100 für Laufwerk DSP3105 und ungefähr 6400 Mark für Modell DSP5200. Das Bandlaufwerk kommt auf 10 600 Mark.