Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Rollout Mobile Shop


24.04.2015 - 

Deichmann baut Omni-Channel-Strategie aus

Werner Kurzlechner lebt als freier Journalist in Berlin und stellt regelmäßig Rechtsurteile vor, die Einfluss auf die tägliche Arbeit von Finanzentscheidern nehmen. Als Wirtschaftshistoriker ist er auch für Fachmagazine und Tageszeitungen jenseits der IT-Welt tätig.
Mehr Übersicht und höhere Benutzerfreundlichkeit waren die Ziele des Mobile Shop-Relaunches bei Deichmann. Mobile-Commerce gewinnt weiter an Bedeutung.
Deichmann will seinen Kunden eine hohe Benutzerfreundlichkeit, verbunden mit einer tollen Optik, bieten.
Deichmann will seinen Kunden eine hohe Benutzerfreundlichkeit, verbunden mit einer tollen Optik, bieten.
Foto: Deichmann

Deichmann hat seinen mobilen Webshop aufgehübscht. Den auf einer Plattform von Software-Anbieter Hybris basierenden Mobile Shop gibt es beim in Essen ansässigen Schuheinzelhändler bereits seit 2012. Im vergangenen Jahr entschied sich Deichmann nun für eine Optimierung.

Bessere Bedienbarkeit, optimierte Prozessabläufe und übersichtlichere Oberflächen lauteten die Ziele. Den Relaunch übernahmen die Berater der Getit GmbH aus Dortmund. Der deutschlandweite Go-Live erfolgte im September 2014.

Für dieses Jahr ist der internationale Rollout anberaumt. "Mobile-Commerce ist in unserer Omni-Channel-Strategie ein wichtiger Baustein, der zukünftig auch noch weiter an Bedeutung gewinnen wird", kommentiert Christian Hackel, Leiter internationales Marketing bei Deichmann. "Mit unserem weiterentwickelten Mobile Shop gehen wir noch mal einen deutlichen Schritt nach vorne und bieten unseren Kunden eine hohe Benutzerfreundlichkeit, verbunden mit einer tollen Optik."

Bilder mit Adobe Scene 7

Neu im mobilen Shop sind unter anderem Produktbilder, die automatisch über Adobe Scene 7 in passender Größe für das entsprechende Endgerät generiert werden. Veränderungen gab es auch im Backend: Die Prozesse wurden so angepasst und überarbeitet, dass die Desktop- und Mobile-Variante von Deichmann.de nun in der Optik und auch in den Abläufen nahezu identisch sind.

Dadurch soll den Kunden ein reibungsloses Einkaufserlebnis geboten werden, das technisch jedoch auf endgerätespezifischen Konzepten basiert. Für die IT steigt nach Angaben der Partner die Effizienz bei Wartung und Weiterentwicklung.

Deichmann | Mobile Shop
Branche: Handel
Zeitrahmen: 1 Jahr für internationalen Rollout
Produkt: Mobile Shop von Hybris
Dienstleister: Getit GmbH
Einsatzort: europaweit
Internet: www.deichmann.com

Newsletter 'E-Commerce & Retail' bestellen!