Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.03.2002 - 

Ausbau des Netz-Servergeschäfts in Europa

Dell heuert IT-Berater an

MÜNCHEN (CW) - Dell will der Nummer eins im europäischen Netzwerk-Server-Geschäft, Compaq, Marktanteile abringen. Zu diesem Zweck plant der texanische PC-Anbieter, sein technisches Beratungspersonal "deutlich" aufzustocken.

Gesucht werden vor allem Fachkräfte, die Kunden bei der Einrichtung von neuen Computer- und Disk-Storage-Projekten unterstützen. Laut Russel Holt, Vice President Enterprise Systems bei Dell, werden in diesem Bereich die meisten Stellen geschaffen. Auf eine konkrete Zahl wollte er sich allerdings nicht festlegen.

Den Analysten von IDC zufolge ist Dell in den USA mit 28 Prozent Marktführer im Geschäft mit Netzwerk-Servern. Compaq liegt auf Rang zwei mit 25 Prozent. In Europa, dem zweitgrößten Markt nach den USA, beträgt Dells Anteil zehn Prozent.

"Vor allem, seit wir unsere Netz-Computer zusammen mit den Speicherprodukten von EMC vertreiben, ist es uns gelungen in Europa Marktanteile hinzugewinnen", erklärte Holt. Allerdings reiche dies noch nicht aus, um der weltweiten Nummer eins, Compaq, nachhaltig Paroli bieten zu können. Laut IDC hatte Compaq im vierten Quartal 2001 einen weltweiten Marktanteil von 26,4 Prozent, Dell kam auf 19,2 Prozent. (sp)