Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.12.1997

Dell holt bei PC-Servern auf

FRAMINGHAM (IDC) - Nach jüngsten Ergebnissen der International Data Corp. (IDC) kann Direktanbieter Dell aus Austin, Texas, sein Wachstum aus dem PC-Markt auch bei PC-Servern fortsetzen. Nachdem die Firma Ende 1996 noch auf Platz vier gelegen hatte, ist sie nach dem dritten Quartal 1997 bereits auf Rang zwei vorgestoßen. Diesen teilt sie sich mit der IBM. Allerdings ist der Trend für Dell positiver: 24600 Server verkaufte der Direktanbieter - wie auch Big Blue - im dritten Quartal (zweites Quartal 1997: Dell 17 855 Stück, IBM 21 400 Server), 464 Prozent mehr als im gleichen Zeitraum des Vorjahres. Vorerst aber liegt Compaq mit 64100 verkauften Einheiten (zweites Quartal 1997: 48300) klar in Front.