Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.06.1992

Dell präsentiert ein billiges Notebook

AUSTIN (IDG) - Ein neues IBM-kompatibles Notebook, das ein 80386SL-Prozessor mit einer Taktrate von 25 Megahertz antreibt, hat die Dell Computer Corp. angekündigt.

Der Reiserechner läuft laut Hersteller im Akku-Betrieb zwei Stunden und wiegt rund 2,9 kg. Es ist mit zwei MB Hauptspeicher, einem 31/2-Zoll-Diskettenlaufwerk und einer 60-MB-Festplatte (wahlweise 80 MB) ausgestattet.

Das schwarzweiße VGA-Display des NL25 unterstützt 32 Graustufen. Der US-Preis des Rechners liegt bei umgerechnet 4550 Mark, mit 80-MB-Platte 5125 Mark.

Das Unternehmen kündigte ferner an, daß es zwei 386SX-Modelle, den 320N und den NX20, auslaufen lassen wird. Der 320N wird bereits nicht mehr hergestellt, den NX20 wird Dell einstellen, sobald der NL25 erscheint. Dell bestätigte daß demnächst ein superflaches, nur ein Kilogramm schweres Notebook erscheinen werde.