Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.03.2000

Dell war 1999 Spitze bei NT-Workstations

MÜNCHEN (CW) - Die Marktforscher der IDC legten die Zahlen für den Workstation-Markt des Jahres 1999 vor. Insgesamt wurden weltweit 1,6 Millionen Geräte verkauft, 14 Prozent mehr als 1998. Die Lieferungen von NT-Workstations erhöhten sich um 23 Prozent, die von Unix-basierten um rund zwei Prozent. Bei den NT-Rechnern hält Direktvertreiber Dell mit verkauften 250000 Stück und 25 Prozent Marktanteil die Topposition. Hewlett-Packard erreicht weltweit Platz zwei mit 23 Prozent, bleibt aber in Europa an der Spitze. Dritter bei NT-Workstations ist Compaq mit einem Anteil von 19 Prozent vor IBM (15 Prozent). Bei Unix-basierten Arbeitsstationen liegt weiterhin Sun (57 Prozent Marktanteil) an der Spitze, gefolgt von HP (14,5 Prozent) und IBM mit 13 Prozent Marktanteil.