Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.06.1997

Dell zielt mit Notebooks auf Kleinfirmen

LANGEN (pi) - Dell Computer stellt mit der Produktfamilie "Latitude LM" eine Notebook-Serie vor, die mit 133- und 166-Megahertz-Pentium-Prozessoren in MMX-Ausführung arbeiten. Das 12,1-Zoll-TFT-Farb-Display wird von einem 128-Bit-Grafikadapter mit 2 MB VRAM unterstützt. Der EDO-Arbeitsspeicher hat 16 MB (bis auf 72 MB).

Zwei Stereolautsprecher und ein Mikrofon sind integriert. Maximale Betriebszeit dank Lithium-Ionen-Batterie und Power-Management-Software: sechs bis acht Stunden. Die Rechner lassen sich wahlweise mit einem zweiten Akkumodul ausrüsten. An Schnittstellen bieten die Notebooks neben den Standardanschlüssen zwei PC-Card-Slots und ein Infrarot-Interface. Die Preise liegen bei 5200 Mark (133 Megahertz) und 7600 Mark (166 Megahertz).