Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.09.2007

Demos und Tutorials selbst gemacht

Gedruckte Bedienungsanleitungen sind manchmal zu verstehen, anschaulicher sind dagegen interaktive Präsentationen, die dem Benutzer die Funktionen einer Anwendung erklären. Ein nützliches Programm zum Erstellen solcher Tutorials ist "Allcapture 2.0" von Balesio.

Mit der Software können Anwender beliebige Inhalte (Bilder und Vorgänge inklusive Ton) direkt vom Schirm eines PC aufzeichnen und nachbearbeiten. Die Bedienung des Tools ist einfach, bietet aber dennoch umfangreiche Einstellmöglichkeiten. So lässt sich die Bildrate verändern und die Aufzeichnung auf bestimmte Tonquellen beschränken. Außerdem kann der Benutzer auswählen, ob die Aktivitäten des Mauszeigers mit erfasst werden sollen.

Seine wahre Stärke spielt das Programm aber erst nach dem Aufzeichnen aus: Ist ein Mitschnitt erstellt, kann er im Nachgang mit schriftlichen (mit Hilfe von Sprechblasen) oder gesprochenen Kommentaren versehen werden. Zudem lassen sich bestimmte Bereiche ohne großen Aufwand visuell, beispielsweise durch das Einfügen eines Spotlights, hervorheben. Allcapture bietet dabei eine Fülle an Möglichkeiten zur individuellen Darstellung.

Die fertigen Präsentationen können als Allcapture-Projekt gespeichert und angeschaut werden. Es ist jedoch auch möglich, die Inhalte in eine Flash-Animation (SWF-Format), eine ASF-Datei für das Streaming in Microsofts Media Player oder in eine ausführbare exe-Datei umzuwandeln. Zudem lassen sich MPEG-Filme erstellen.

Die Einzelplatzlizenz für das Tool kostet 99 Euro. Daneben gibt es eine Enterprise-Fassung für 249 Euro. (Martin Seiler)

CW-Fazit: Allcapture ist ein vielseitiges Tool, mit dem sich Demonstra-tionen und Tutorials unkompliziert erstellen lassen. Leider ist es mit 100 Euro aber nicht ganz billig.