Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.2001 - 

ABI Information Technology AG

Der Behördenschimmel galoppiert

Abi stellt Fachanwendungen des Electronic Government für die Bereiche Kommune, Energieversorgungsunternehmen und Bundes- und Landesbehörden vor.

Das Softwarepaket "City" für die kommunale Verwaltung gliedert sich in Anwendungen für das Finanz- und Einwohnerwesen und Bürger-, Verwaltungs- und Ratsinformationssysteme auf der Basis von Dokumenten-Management, Workflow und Archivierung. Die Software "City Net" stellt dynamische Veröffentlichungen von Informationen aus Fachdatenbanken über öffentliche Netze bereit.

Die Produktlinie "City - Das neue kommunale Finanzwesen" vereint die klassischen kameralen Anwendungen, die doppische Finanzbuchhaltung und die Anforderungen an das Drei-Komponenten-Rechnungssystem (Ergebnis-, Finanz-, Vermögensrechnung). Zu den Bestandteilen zählen neue Organisationsformen wie Kosten-Leistung-Rechnung, Budgetierung und Anlagenbuchhaltung.

Das ERP-basierte Anwendungssystem für Energieversorgungsbetriebe integriert kaufmännisches Rechnungswesen, flexible Tarifgestaltung, CRM und elektronische Kundenakte. Für die Justiz stellt der Marktbereich Bundes-und Landesbehörde die Produktlinie "Lisa" vor.

Informationen: ABI Information Technology AG, Peterzeller Straße 1, 78048 Villingen-Schwenningen,

Tel.: 077 21/84 12-0, Fax: 077 21/84 12-91,

Internet: www.abi-it.com

"Europäisches Anwendercentrum Kommune und Staat" (ENAC),

Halle P11 EG, Pavillon B, Stand 300-313