Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.04.1994

Der BT-MCI-Deal geraet in Gefahr

MUENCHEN (CW) - Die geplante Kooperation zwischen British Telecom (BT) und dem US-Branchenzweiten MCI droht an einem alten TK- politischen Streit zwischen London und Washington zu scheitern. So erwaegt nach einem Bericht der Fachzeitschrift "Communications Week International" das US-Justizministerium die Einleitung kartellrechtlicher Schritte gegen das Buendnis beider Carrier, wenn Grossbritannien nicht endlich den US-Telefongesellschaften freien Zugang zum britischen TK-Markt ermoeglicht sowie einem geaenderten Abrechnungsmodus bei transatlantischen Ferngespraechen zustimmt. Sollte das Ministerium tatsaechlich sein Veto einlegen, waere dies ein Praezedenzfall in der US-Wirtschaftsgeschichte. BT hatte bereits vor Monaten angekuendigt, 20 Prozent der MCI-Anteile zu uebernehmen. Ausserdem planen beide Carrier unter dem Arbeitstitel "Newco" eine gemeinsame Tochter, die spaetestens ab 1995 internationalen Grosskunden globale Netzdienste anbieten soll.